14:15 Uhr bis 14:45 Uhr

Großer Seminarraum

Prof. Dr. Karen H. Wiltshire:

Es waren einmal Mediziner -
dann wurden sie Meeresforscher

 

 

15:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Großer Seminarraum

Dr. Christian Buschbaum:

Meeresforschung auf Sylt - eine von Austern
begleitete Jahrhundertgeschichte.

15:45 Uhr bis 16:15 Uhr

Großer Seminarraum

Prof. Dr. Maarten Boersma:

Quallenforschung in der Nordsee:
Eine glibbrige Zukunft?

Foto: Archiv Erlebniszentrum Naturgewalten

16:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Großer Seminarraum

Dr. Dario Fiorentino:

Lässt sich Meeresvielfalt mit dem Computer berechnen?

Hochentwickelte Computerprogramme ermöglichen die Auswertung großer Datenmengen, wodurch neue Erkenntnisse über das Ökosystem Nordsee gewonnen werden können.