Freiwilligendienste

Das AWI möchte jungen Menschen zwischen 16 und 26 einen Einblick in die Arbeit eines wissenschaftlichen Institutes bieten. Daher bieten wir an den Standorten Bremerhaven und Helgoland Stellen in verschiedenen Abteilungen insgesamt 8 Stellen an.

„Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) wird bei uns durch den sfd Bremen e.V. (www.sfd-bremen.de) begleitet. Der Träger organisiert die vorgeschriebenen 25 Seminartage und ist darüberhinaus Ansprechpartner für alle Belange des FÖJ. Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz sind wesentliche Inhalte der Bildungsseminare.

Interessierte bitten wir grundsätzlich sich auch beim Träger zu melden und sich dort über das Begleitkonzept zu erkundigen. Bewerben können Sie sich über den Träger sfd, oder direkt im AWI.

Unser FÖJ-Plätze werden von der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau und dem BMFSFJ gefördert.“

Für den Durchgang 2020 /2021 sind die Stellen bereits besetzt.

Du wirst schnell sehen: Das Arbeiten im AWI macht Spaß und ist zugleich eine große Herausforderung.

Richtig bewerben

Wir möchten in kurzer Zeit einen Eindruck von dir bekommen. Daher benötigen wir von dir folgende Unterlagen:

  • allgemeines Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnis
  • Motivationsschreiben
  • ehrenamtliche Tätigkeiten

    Bitte nur online bewerben und alles in einer Datei abspeichern

Bewerbungsfrist

Die Bewerbungsfrist ist Ende Februar.

Ansprechpartner

Mein Name ist Winfried Hebold-Heitz.  Sprecht mich gerne an unter:

+49 471 4831 1354