Frachtabwicklung

Allgemeine Hinweise

  • Alle Frachten müssen seefest verstaut sein. (stossfest, verschlossen, stapelbar und wasserfest)
  • Grundsätzlich gehen wir davon aus, das alle Frachten frostfest sind.
  • Frostempfindliche Dinge müssen gesondert und gebündelt angeliefert und entsprechend markiert werden.
  • Bitte liefern sie Fracht palettisiert an, wenn sie mehr als 10 Kisten aufgeben.
  • Wenn Sie Packstücke haben, die nicht tragbar sind, dann stellen sie sicher, daß diese mit Gabelstaplern unterfahrbar sind.
  • Entfernen Sie alle alten Markierungen, Label, Aufkleber etc. von Ihren Packstücken, damit es nicht zu Verwechselungen kommt.
  • Alle Packstücke müssen auf allen Seiten und oben mit einer speziellen Kennzeichnung zur Identifikation versehen sein. (siehe Dokumente unten)
  • Alle Packstücke müssen auf allen Seiten und oben mit einem Farbcode gekennzeichnet sein. (z.B. mit farbigem Klebeband) Sollte Ihre Uni, Institut oder Sektion noch keinen Farbcode haben, wenden Sie sich bitte an die Frachtabteilung.


Das AWI nutzt mit guten Erfahrungen Aluminium Kisten. Sichere Verpackung und damit der sichere Versand von Expeditionsgeräten entscheidet mit über den Erfolg oder das Scheitern des Projektes. Sichern Sie Ihre Kisten mit einfachen und preiswerten Vorhängeschlössern oder stabilen Kabelbindern. Das schafft ein Mindestmaß an Sicherheit gegen unbefugten Zugriff. Im Falle einer Öffnung durch Behörden, wie z.B. den Zoll, wäre der Verlust einer preiswerten Sicherung finanziell nicht so relevant.

Bearbeitungszeiten & Fristen

Folgende Mindestbearbeitungszeiten werden von den Mitarbeiterinnen der AWI Transportabteilung benötigt, um eine rechtlich einwandfreie Durchführung Ihres Transportes zu gewährleisten. Wenden Sie sich also bitte mindestens mit dem angegebenen Vorlauf mit Ihrer Anforderung an uns:

  • Straßentransporte:     7 Werktage
  • Lufttransporte:           7 Werktage, mit Gefahrgut 12 Werktage
  • Seetransporte:         15 Werktage
  • Expeditionen:           es gilt der jeweilige Terminplan


Bei Nichteinhaltung der Fristen kann der zeitgerechte Versand nicht gewährleistet werden.

Kontakt

Frachtabwicklung:
Transport@awi.de

Anna-Lena Bohlen
sonstige Expeditionen, Wartung und Reparaturen

Silke Henkel
Polarflugzeuge, AWIPEV, Neumayer III, Carlini Station/ Dallmann Labor

Nina Machner
Polarstern inkl. Gefahrgut sowie Neumayer III/ Kohnen wenn mit Polarstern

Marcus Meierdierks
Transporte Deutschland/EU, sonstige Schiffe, Kurier-/Expresssendungen

Gefahrgut:
Transport@awi.de

Anna-Lena Bohlen
Nina Machner(Stellvertretung)

Zollabwicklung:
logistik.zoll@awi.de

Stefanie Klüver
Guido Kunze
Jana Maria Schimpf

Radioaktive Stoffe:
Magnus Lucassen