AWI Potsdam (A45)

Telegrafenberg
Gebäude A45
14473 Potsdam

AWI Potsdam (A43)

Telegrafenberg
Gebäude A43
14473 Potsdam

Überblick

Die Forschungsstelle Potsdam des Alfred-Wegener-Instituts: Im Fokus stehen geowissenschaftliche Studien in den Periglazialgebieten am Rand der Inlandeise und in Permafrostregionen sowie modellierende und experimentelle Untersuchungen atmosphärischer Prozesse in den Polargebieten. Die Wissenschaftler in Potsdam führen Expeditionen in die Antarktis und Arktis durch. Verstärkt widmen sie sich der Arktisforschung - insbesondere den Dauerfrostgebieten Sibiriens und der arktischen Inselgruppe Spitzbergen – da hier der Schlüssel zum Verständnis des Klimageschehens in Europa liegt.

Anfahrt

Potsdam befindet sich im Südwesten der Bundeshauptstadt Berlin. Zwei Flughäfen in und um Berlin, eine gute Autobahnführung sowie verschiedene Hauptlinien der Fernzüge ermöglichen sowohl innerhalb Deutschlands als auch von außerhalb eine gute Verkehrsanbindung nach Potsdam.

Ansprechpartner

Forschungsstellenleiter
apl. Prof. Dr. Bernhard Diekmann

Assistenz
Gabriela Nitsche
0331-288-2100
0331-288-2137

Postanschrift
Postfach 60 01 49
14401 Potsdam

Weitere AWI-Standorte