HIFMB Oldenburg

HIFMB

HIFMB

Ammerländer Heerstraße 231
26129 Oldenburg

Wie und warum verändert sich die marine Biodiversität im globalen Wandel? Wie wirkt sich diese Veränderung auf marine Ökosysteme und ihre Funktionen aus? Und wie kann die Gesellschaft sich anpassen oder Folgen mildern? Diesen Fragen gehen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Helmholtz-Institut für Funktionelle Marine Biodiversität (HIFMB) nach. Das Institut ist eine Kooperation des AWI mit der Universität Oldenburg.

Ausführliche Informationen: hifmb.de

Anfahrt

Das HIFMB liegt westlich der Oldenburger Innenstadt im Stadtteil Wechloy.

Anreise mit der Bahn

Züge der Deutschen Bahn und der NordWestBahn (NWB) verkehren in regelmäßigen Abständen von Bremen, Osnabrück und Wilhelmshaven nach Oldenburg. Vom Bahnhof aus kommen Sie mit den Buslinien 306 (Richtung Universität, bis Kurt-Hubert-Straße) und 310 (Richtung Famila oder Wehnen, bis Pophankenweg) zum HIFMB.

Anreise mit dem Auto

Mit dem Auto fahren Sie über die A28 bis Oldenburg-Wechloy und nehmen dort die Abfahrt 10. Das HIFMB liegt in etwa 1 Kilometer Entfernung.

Ansprechpartner

Wissenschaftliche Koordinatorin
Ruth Krause
+49 (0)471 4831-2543

Adminstrativer Koordinator
Rainer Pigge
+49 (0)471 4831-2544

Postanschrift
Ammerländer Heerstraße 231
26129 Oldenburg