Nachwuchswissenschaftler

Internationales Büro kommt an das Alfred-Wegener-Institut

Vereinigung junger Polarforscherinnen und Polarforscher in einer frühen Karrierestufe (APECS) ab Februar 2017 in Potsdam
[28. September 2016] 

Die Association of Polar Early Career Scientists (APECS) wird ab Februar 2017 ihr Büro für fünf Jahre am AWI in Potsdam haben. AWI und APECS unterzeichneten in dieser Woche dazu eine Vereinbarung (MoU), um die Rahmenbedingungen festzulegen. Frau Dr. Gerlis Fugmann wird das Team des internationalen APECS Büros leiten. Unterstützt wird sie dabei von Frau Heike Midleja, die aktuell als administrative Assistentin des International Arctic Science Committee (IASC) tätig ist.

APECS ist eine internationale und interdisziplinäre Organisation für Studierende, Promovierende, Postdoktoranden, Juniorprofessoren und Lehrbeauftragte sowie andere Interessenten an polaren und alpinen Themen. APECS unterstütz bei der Netzwerkbildung und der Karriereentwicklung und möchte damit a) zu einer erhöhten Wahrnehmung der Polarforschung beitragen, b) die Entwicklung guter Führungskräfte in der Forschung, Bildung und Öffentlichkeitsarbeit fördern und c) zu mehr interdisziplinären und internationalen Forschungskooperationen anregen. Um das zu erreichen arbeitet APECS mit vielen Partnern aus der internationalen polaren Forschungsgemeinschaft zusammen, u.a. dem International Arctic Science Committtee (IASC) und dem Scientific Committee on Antarctic Research (SCAR).

Das AWI bietet APECS durch sein breites wissenschaftliches Netzwerk, zahlreiche internationale Gäste und Besucher, Workshops und andere Veranstaltungen mit polarem Forschungsbezug optimale Bedingungen zur Umsetzung der geplanten Aktivitäten und Ziele. APECS wird im Gegenzug zu einer engeren Verknüpfung zwischen dem AWI und der nachwachsenden Polarforschungsgeneration beitragen.

APECS und AWI freuen sich über diese Möglichkeit der Zusammenarbeit und das gemeinsame Ziel, die Zukunft der Polarforschung  zu gestalten.

Kontakt

Wissenschaft

Corinna Kanzog
+49(471)4831-1302
Corinna.Kanzog@awi.de

Pressestelle

Folke Mehrtens
+49(471)4831-2007
Folke.Mehrtens@awi.de