Meldungen

Ansprechpartner Kommunikation + Medien
Pressemeldungen als RSS abonnieren

Internationales Festival der Windjammer in Bremerhaven

Gauck eröffnet die Sail 2015

AWI-Direktorin Karin Lochte Ehrengast

[13. August 2015] 

Bremerhaven steht dieser Tage im Zeichen der Sail 2015. Am Mittwoch eröffnete Bundespräsident Joachim Gauck das alle fünf Jahre stattfindende internationale Festival der Windjammer. Auf der Grönland - einem historischen Polarforschungsschiff Baujahr 1867 des Deutschen Schiffahrtsmuseums - nahm Gauck an der Einlaufparade teil. AWI-Direktorin Karin Lochte gehörte zu den Ehrengästen an Bord.


Politischer Besuch

Ministerpräsident Albig besucht AWI-Helgoland

Experimente im Schülerlabor Open Sea

[03. August 2015] 

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig hat im Rahmen seiner diesjährigen Sommerreise Helgoland besucht. Am vergangenen Freitag war er auch zu Gast im Schülerlabor Open Sea des Alfred-Wegener-Instituts.


Meerestechnik

Eberhard Sauter Honorarprofessor

Engagement für die Hochschule Bremerhaven und wissenschaftliche Leistung herausragend

[30. Juli 2015] 

Eberhard Sauter ist neuer Honorarprofessor im Fachgebiet Meerestechnik an der Hochschule Bremerhaven. Der Leiter der Stabsstelle Technologietransfer, Innovationsmanager und Patentreferent des Alfred-Wegener-Instituts erhält die Professur als Würdigung seiner wissenschaftlichen Leistung und seines Engagement für die Hochschule am Meer.


Antarktischer Sonnenaufgang

Erster Sonnenaufgang für Überwinterungsteam

Polarnacht endet endlich nach zwei Monaten

[29. Juli 2015] 

Am 27. Juli haben die Überwinterer an der antarktischen Neumayer-Station III erstmals seit dem 21. Mai wieder die Sonne gesehen. Offiziell endete die Polarnacht in der Atka-Bucht (geographische Koordinaten: 70°40´S, 008°16´W) am 22. Juli 2015. 20 Meter pro Sekunde Wind (Windstärke 8 Beaufort) verwehten den fallenden Schnee jedoch so stark, dass dem neunköpfigen Überwinterungsteam der Blick auf die Sonne noch einige Tage länger verwehrt blieb.


Neues Video

Die Polarnacht mit eigenen Augen sehen

[23. Juli 2015] 

Zum Ende der Polarnacht in der Antarktis zeigen wir ein Zeitraffer-Video unseres Neumayer-Überwinterers Jens-Peter Biethan, das die dunkle Zeit von ihrer vermutlich schönsten Seite zeigt - nämlich bei Windstille und zumindest anfänglich wolkenlosem Himmel. Noch ein Tipp: Beim Anschauen des Videos lohnt es sich, das Zimmerlicht und die Schreibtischlampe auszuschalten. Die Sterne funkeln dann noch ein bisschen eindrucksvoller.


Seite