Meldungen

Ansprechpartner Kommunikation + Medien
Pressemeldungen als RSS abonnieren

Erdbeobachtung

Zur rechten Zeit am rechten Ort

Die Helmholtz-Gemeinschaft richtet ein flexibles und mobiles Messsystem zur Erdbeobachtung ein

Symbolbild Klimamodellierung
[13. September 2017] 

Neun Forschungszentren der Helmholtz-Gemeinschaft, darunter das Alfred-Wegener-Institut, bauen in den kommenden fünf Jahren gemeinsam ein flexibles und mobiles Messsystem zur Erdbeobachtung auf: MOSES – Modular Observation Solutions for Earth Systems.


Ozeanworkshop

Ich fahre auf die Insel und packe meinen Koffer...

Jugendliche bloggen vom Workshop mehrmeer2017 auf Helgoland

Ozeanworkshop mehr meer 2017
[01. September 2017] 

20 Jugendliche aus ganz Deutschland nehmen die nächsten beiden Wochen an dem von drei Forschungszentren der Helmholtz-Gemeinschaft organisierten Ozeanworkshop auf der Nordseeinsel Helgoland teil. Im Blog „mehrmeer2017“ berichten sie von ihren Erwartungen, Erlebnissen und Eindrücken bei dieser Expedition in die Meeresforschung.


Veranstaltung

Potsdamer Sommerakademie beleuchtet Zukunft von Städten

Internationaler Austausch über Nachhaltigkeit menschlicher Lebensräume

Gebleichtes Riff
[29. August 2017] 

In einer sich ständig verändernden Welt stehen die Menschheit und ihre Lebensräume vor großen Herausforderungen. Welche Strategien eignen sich, etwa für wachsende Städte in Zeiten des Klimawandels? Das diskutieren internationale Experten bei der Potsdam Summer School.


IPCC

Sonderbericht des UN-Weltklimarats

AWI-Wissenschaftler Hans-Otto Pörtner unter den Autoren

[22. August 2017] 

Der Weltklimarat (Intergovernmental Panel on Climate Change – IPCC) hat die Autoren seines Sonderberichts „Special Report on the Ocean and Cryosphere in a Changing Climate“(SROCC) benannt. Unter den Autoren ist auch der AWI-Wissenschaftler Hans-Otto Pörtner.


Ehrung

Karin Lochte erhält Bundesverdienstkreuz

Würdigung des herausragenden beruflichen und privaten Wirkens der AWI-Direktorin

Karin Lochte wurde mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet
[16. August 2017] 

AWI-Direktorin Prof. Dr. Karin Lochte ist am 16. August in Berlin mit dem Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Damit würdigt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das herausragende berufliche und private Wirken Karin Lochtes.


Seite