Meldungen

Ansprechpartner Kommunikation + Medien
Pressemeldungen als RSS abonnieren

Mikroplastik

Großprojekt zur Förderung empfohlen

AWI-Forscher erarbeiten einheitliche Standards zu Analytik und Messmethoden

[07. September 2015] 

Am Alfred-Wegener-Institut wird eines von vier empfohlenen Projekten zur Forschung zu Mikroplastik koordiniert. Gemeinsam mit Projektpartnern aus neun europäischen Ländern sowie assozierten Partnern aus weiteren fünf EU-Staaten wird Dr. Gunnar Gerdts in den kommenden drei Jahren einheitliche Standards für Analytik und Messmethoden von Mikroplastik definieren.


Antrittsbesuch des Wirtschaftsministers aus Schleswig-Holstein

Minister Meyer zu Besuch auf Helgoland

Gespräche über aktuelle Forschungsthemen

[04. September 2015] 

Am heutigen Freitag, den 4. September hat der Schleswig-Holsteinische Witschaftsminister Reinhard Meyer das Alfred-Wegener-Institut auf Helgoland besucht. Nachdem die Zuständigkeit vor einigen Monaten auf das Wirtschaftsministerium übergegangen ist, traf Meyer am Rande des Helgoländer Offshore-Wirtschaftsforums mit Vize-Direktorin Karen Wiltshire, Stationskoordinatorin Ingeborg Bussmann und Sektionsleiter Maarten Boersma zusammen.


In Bremerhaven zu Gast

Der neue Helmholtz-Präsident besucht das AWI

Otmar D. Wiestler stellt sich dem AWI-Kollegium vor

AWI-Direktorin Karin Lochte nutzte die kurze Einführung, um Otmar Wiestler u.a. zu erläutern, worin sich die Neumayer-Station III von ihren Vorgängerstationen unterscheidet.
[03. September 2015] 

Der neue Helmholtz-Präsident Otmar D. Wiestler besucht heute und morgen das AWI Bremerhaven. Am frühen Donnerstagabend empfingen die AWI-Direktoren Karin Lochte und Karsten Wurr den neuen Leiter der Helmholtz-Gemeinschaft zu einem Rundgang im Foyer des ehemaligen AWI-Hauptgebäudes in der Bremerhavener Innenstadt.


Wechsel an der Spitze der Helmholtz-Gemeinschaft

Otmar D. Wiestler ist neuer Helmholtz-Präsident

Ende der Woche Besuch des Alfred-Wegener-Instituts

Otmar D. Wiestler
[01. September 2015] 

Otmar D. Wiestler, ehemaliger Vorstandsvorsitzender des Deutschen Krebsforschungszentrums, tritt heute sein Amt als Helmholtz-Präsident an. Er löst Jürgen Mlynek ab, der nach zehn Jahren und zwei Amtszeiten an der Spitze der Helmholtz-Gemeinschaft satzungsgemäß ausscheidet.


27. International Cartographic Conference

Das Unsichtbare sichtbar machen

AWI und Institut für Kartographie präsentieren 3D-Karte der Antarktis

3D-Visualisierung der Antarktis
[24. August 2015] 

Das AWI und das Institut für Kartographie der Technischen Universität Dresden stellen diese Woche ihre 3D-Karte des Antarktischen Kontinents und des umgebenden Südpolarmeers bei der 27. Internationalen Kartografen Konferenz in Rio de Janeiro vor.


Seite