Meldungen

Ansprechpartner Kommunikation + Medien
Pressemeldungen als RSS abonnieren

Arktisches Meereis

Geringe Meereisbedeckung in der Arktis

Zweitniedrigstes Septemberminimum seit Beginn der Beobachtungen

[13. September 2019] 

Die Meereisausdehnung in der Arktis nähert sich dem jährlichen Minimum zum Ende der Schmelzperiode im September. Nur noch etwa 3,9 Millionen Quadratkilometer des Arktischen Ozeans sind von Meereis bedeckt, wie Wissenschaftler vom Alfred-Wegener-Institut und der Universität Bremen berichten. Damit liegt das jährliche Minimum erst zum zweiten Mal seit Beginn der Satellitenmessungen im Jahr 1979 unter vier Millionen Quadratkilometern.


Meereisticker: 13.9.19

[13. September 2019] 

Zweitniedrigstes Septemberminimum des Meereises seit Beginn der Beobachtungen


Meereisticker: 10.9.19

[10. September 2019] 

Meereiskonzentration bewegt sich auf ein jährliches Meereisminimum zu


Müll im Meer

Impulse gegen Plastikmüll

AWI-Wissenschaftler unterstützen Studierende der Filmuniversität Babelsberg

[09. September 2019] 

Neue Denk- und Lösungsansätze gegen die Plastikverschmutzung der Meere zu finden, ist Ziel des künstlerischen Forschungsprojektes „Camilla Plastic Ocean Plan“, das die Filmuniversität Babelsberg gemeinsam mit dem Alfred-Wegener-Institut durchführt.



Seite