Archiv der Pressemeldungen und Kurzmeldungen




Mitglied der Royal Swedish Academy of Science

AWI-Direktorin Prof. Dr. Antje Boetius
[24. September 2021] 

AWI-Direktorin Antje Boetius wurde als eine von acht neuen internationalen Wissenschaftler:innen in die Royal Swedish Academy of Science gewählt. Die Wahl zum Mitglied der Akademie ist eine Anerkennung für erfolgreiche Leistungen. Dabei kann es sich um herausragende Forschungsarbeiten in den Bereichen Mathematik, Naturwissenschaften, Technik, Sozial- oder Geisteswissenschaften handeln. Antje Boetius ist Mitglied in der Klasse der Biowissenschaften. Die Akademie hat rund 460 schwedische und 175 ausländische Mitglieder.


Hamburger Klimawoche

Logo Silbersalz Festival
[17. September 2021] 

Unter dem Titel "Gesunde Erde – Gesunde Meere – Gesunde Menschen" moderiert Dr. Eckart von Hirschhausen den interdisziplinären Online-Talk am 20. September ab 19:15 Uhr im Rahmen der Hamburger Klimawoche. Zu Gast sind AWI-Direktorin Prof. Dr. Antje Boetius, Fritz Habekuß, Redakteur bei der Zeit und Prof. Dr. Marylyn Addo, Oberärztin und Leiterin Sektion Infektiologie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. 

Weitere Infos…


Nordpolarmeer

Jährliches Meereisminimum in der Arktis

Negativtrend hält an – Vergleichsweise moderates Schrumpfen der Eisausdehnung im Jahr 2021

Blick auf schneebedecktes arktisches Meereis mit Schmelzwassertümpeln,im Spätsommer.

View on arctic sea ice covered by meltwater ponds in late summer
[16. September 2021] 

Die Meereisausdehnung im Nordpolarmeer hat am 12. September 2021 mit 4,81 Millionen Quadratkilometern ihr jährliches Minimum erreicht. Damit reiht sich das Jahr auf Platz zwölf der Negativliste der absoluten Werte ein. Die Meereisausdehnung im September ist eines der stärksten Anzeichen für den Klimawandel, verdeutlichten Fachleute im kürzlich veröffentlichten Sachstandsbericht der Arbeitsgruppe I des Weltklimarats. Sie ist in den letzten vier Jahrzehnten um etwa 40 Prozent zurückgegangen.


Klimatag des Deutschen Philologenverbandes

Antje Boetius
[15. September 2021] 

Unter dem Titel "Demokratie und Klimadebatte als Gegenstand gymnasialen Unterrichts" findet am 17. September die Fachtagung des Deutschen Philologenverbands in Leipzig statt. Den Eingangsvortrag dazu hält AWI-Direktorin Antje Boetius ab 11:00 Uhr. Sie nimmt auch am anschließenden Gespräch mit Prof. Dr. Uta von Winterfeld und Prof. Dr. David Di Fuccia teil. Die Teilnahme an der Fachtagung ist für Studierende kostenlos. 


Wie geht Gerechtigkeit?

[13. September 2021] 

Mit dieser Leifrage startet am 15. September das SILBERSALZ-Festival in Halle und schlägt dabei mit einer Kombination aus Unterhaltung und Konferenzprogramm die Brücke zwischen Wissenschaft und Medien. Als Teil des vielfältigen Programms ist AWI-Direktorin Antje Boetius sowohl am 17. als auch am 18. September vor Ort im Gespräch zu den Themen Kunst und Wissenschaft sowie Wissenschaftskommunikation. Alle Veranstaltungen des Festivals sind kostenfrei.


Seite