News

Das komplexe Leben von Eisschilden

Das komplexe Leben von Eisschilden

AWI-Glaziologin Angelika Humbert arbeitet an der Modellierung von Eisschilden. Ihre Studien haben gezeigt, dass sich die Eismassen in Grönland und der Antarktis tatsächlich noch schneller und dramatischer verändern, als es bisherige Modelle vermuten lassen. In ihrem TEDx Talk erklärt sie die Ursachen und Konsequenzen dieser Veränderungen und gibt spannende Einblicke in ihre Arbeit. 

Zum TEDx Talk

Die Bildung des Westantarktischen Eisschildes verlief anders als gedacht

Antarktis

Die Bildung des Westantarktischen Eisschildes verlief anders als gedacht

Vor rund 35 Millionen Jahren kühlte sich die Erde stark ab. Etwa zur gleichen Zeit öffnete sich zwischen Südamerika und der Antarktis die Drake-Passage und machte damit den Weg frei für den Antarktischen Zirkumpolarstrom. Beide Faktoren führten dazu, dass die Antarktis komplett vereiste. Wie eine Studie des Alfred-Wegener-Instituts nun zeigt, wurde diese große Vereisung zumindest in einer Region verzögert.

Starke Gletscherschmelze belegt veränderte Windströmung in der Arktis

Nature Studie

Starke Gletscherschmelze belegt veränderte Windströmung in der Arktis

Gletscher in Nordkanada und auf Spitzbergen haben in den letzten zwanzig Jahren zusammen jährlich ca. 44 Milliarden Tonnen Eis verloren. Die Eisschmelze in diesen Regionen wurde bisher durch starke Westwindströmungen beeinflusst. Unter Federführung des Alfred-Wegener-Instituts hat nun ein Team aus internationalen Forschenden den vermehrten Einstrom von Kaltluft aus dem Norden und Warmluft aus dem Süden, wechselseitig in beiden Regionen, festgestellt. 



Blog

Polarflieger über der Nordsee

AWI-Eisblog

Polarflieger über der Nordsee

Dieses Jahr wird es am EGRIP Camp wieder eine Befliegung mit einem unserer Polarflugzeuge geben. Dafür wird am Rumpf der Polar 5 eine Radarantenne ...

Autor: Glaziologe auf Expedition

Neustart im EGRIP-Camp

AWI-Eisblog

Neustart im EGRIP-Camp

Wie schon vorher hier im Blog berichtet (Link) ist die AWI-Glaziologie beteiligt an einem internationalen Bohrprojekt in Nord-Ost-Grönland, EGRIP (East Greenland Ice Core Project). ...

Autor: Glaziologe auf Expedition

Feldarbeit in der Antarktis: GNSS-RR

AWI-Eisblog

Feldarbeit in der Antarktis: GNSS-RR

Ein Beitrag von Ladina Steiner: Nach zwei friedlichen Wochen in der Vor-Antarktis-Quarantäne freute ich mich sehr darauf, endlich zur Antarktis-Forschungsexpedition zur Neumayer III Station ...

Autor: Glaziologe auf Expedition