Nationale und internationale Büros

Arktis-Büro

Das Deutsche Arktisbüro ist ein Informations- und Kooperationsbüro für deutsche Arktisangelegenheiten. Es dient der Vernetzung und dem Informationsaustausch zwischen deutschen Arktis-Akteuren aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft. Es verleiht der deutschen Arktispolitik mehr Kohärenz und Sichtbarkeit auf nationaler und internationaler Ebene. Das Büro ist organisatorisch und institutionell an das AWI angekoppelt.

 

Ansprechpartner:

Dr. Volker Rachold

Leiter, Deutsches Arktisbüro
Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung
Telegrafenberg A43, 14473 Potsdam
Sekretariat +49-(3)331-2882214
Direkt +49-(0)331-2882212
Fax +49-(0)331-2882215

www.arctic-office.de

Klimabüro

Das Klimabüro für Polargebiete und Meeresspiegelanstieg bildet mit seinen Aktivitäten im Bereich Wissenstransfers und Dialogprozesse mit der Gesellschaft eine wichtige Säule, um die gesellschaftliche Wirkung der erzeugten wissenschaftlichen Erkenntnisse sowohl für das AWI wie auch für den Helmholtz Verbund Regionale Klimaänderungen (REKLIM) zu verbessern.

 

Ansprechpartnerin:

Dr. Renate Treffeisen

Alfred-Wegener-Institut
Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung
Bussestraße 24
D-27570 Bremerhaven

Telefon: +49(471)4831-2145
Fax:       +49(471)4831-1149

https://www.awi.de/forschung/besondere-gruppen/klimabuero.html

Nordsee-Büro

Das AWI Nordseebüro bündelt die umfassende Küsten-Umweltforschung des Instituts und stellt das erarbeitete Wissen politischen Entscheidungsträgern und der Öffentlichkeit zur Verfügung. Gemeinsam mit Behörden und Umweltschutzverbänden werden neue Forschungsstrategien entwickelt, welche die Veränderungen der Nordsee aufzeigen. Sie zu erkennen, ist die Grundlage für einen nachhaltigen Umgang mit einem sich verändernden Lebensraum.

 

Ansprechpartner:

Dr. Christian Buschbaum

Leiter, Nordsee-Büro
Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung
Hafenstraße 43, 25992 List / Sylt
Telefon +49 4651 956-4228
Fax +49 4651 956-200

https://www.awi.de/forschung/besondere-gruppen/nordseebuero.html

APECS

World Radiation Monitoring Center (WRMC)

Seit 2007 betreibt das AWI das World Radiation Monitoring Center (WRMC), das zentrale Datenarchiv vom Baseline Surface Radiation Network (BSRN).

 

Ansprechpartner:

Dr. Gert Koenig-Langlo

Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung
Bussestraße 24, 27570 Bremerhaven
Telefon +49 471 4831-1806
Fax +49 471 4831-1149

http://bsrn.awi.de/