Gastforschung

...an der Biologischen Anstalt Helgoland

Unsere Ziele 

Das Team der Gastforschung hat sich zum Ziel gesetzt, externe Wissenschaftler und universitäre Kurse bei ihrer Arbeit an der Biologischen Anstalt Helgoland zu unterstützen, sie mit Forschern der BAH zu vernetzen und die Entwicklung von nationalen und internationalen Kooperationen zu unterstützen.

Auf den Gastforschungswebseiten stellen wir alle nötigen Informationen für einen erfolgreichen Gastforschungsaufenthalt zur Verfügung von den verfügbaren Ressourcen, über Formalitäten rund um Anmeldung und Unterkunft bis hin zu Möglichkeiten für Kooperationen mit BAH Wissenschaftlern. Sollten Sie weitere Fragen haben können Sie sich jederzeit an die Gastforschungskoordinatorin wenden. 

Unterkünfte auf Helgoland

Das AWI unterhält 3 Gästehäuser für Aufenthalte unserer Kursteilnehmer und Gastforscher. Wir empfehlen eine sehr frühzeitige Anmeldung, da alle Unterkünfte sehr stark nachgefragt werden. Fragen zu Unterkünften richten Sie bitte an Frau Kathrin Böhmer (Kathrin.Boehmer@awi.de) oder Frau Renate Beißner (Renate.Beissner@awi.de). Mehr Info

Sicherheitshinweise und Tips

Betretung Felswatt

Für das Felswatt bestehen bestehen besondere Sicherheitsbestimmungen, die von jedem Kursleitenden und Gastforschenden durch Unterschrift der Erklärung vor Betreten anerkannt und in der Verwaltung (Frau Böhmer, Tel. -3282 oder Frau Beißner, Tel. -3223) abgegeben werden müssen.

Munitionsfunde Im Falle der Sichtung von Munitionsresten im Felswatt bitten wir die Kursleitenden und Gastforschenden das entsprechende Formular unmittelbar nach der Rückkehr aus dem Felswatt ausgefüllt bei der Verwaltung (Frau Böhmer, Tel. -3282 oder Frau Beißner, Tel. -3223) ab zu geben.

Formulare

Kurse

Die Kursbetreuerinnen und Kursbetreuer werden gebeten das ausgefüllte Anmeldeformular (DOC / PDF) an Dr. Eva-Maria Brodte zu senden.

Gastforscher

Gastforscherinnen und Gastforscher werden gebeten das ausgefüllte Anmeldeformular (DOC / PDF) an Dr. Eva-Maria Brodte zu senden.