Auszeichnungen

Das Alfred-Wegener-Institut ist ein hervorragender Ort, um eine Berufsausbildung zu machen – und wir sind stolz darauf, dass nicht nur wir das so sehen, sondern die tollen Leistungen unserer Auszubildenden und damit auch die hohe Qualität unserer Ausbildung immer wieder von außen bestätigt wurde und wird.

AWI-Azubis aus ganz verschiedenen Bereichen haben in den letzten Jahren Preise gewonnen und wurden für ihre Leistungen ausgezeichnet, zum Beispiel:

  • Kerstin Oetjen – beste Biologielaborantin auf Landes- und Bundesebene 2009, AWI-Mitarbeiterpreis 2010
  • Tina Brenneis – zweitbeste Biologielaborantin auf Landesebene 2009, AWI-Mitarbeiterpreis 2010
  • Dennis Düde und Angelo Steinbach, Fachinformatiker – AWI-Mitarbeiterpreis 2010
  • Nina Machner, Bürokauffrau – Abschluss mit Auszeichnung durch die IHK 2010
  • Tobias Davidek, Fachinformatiker – AWI-DKB-Ausbildungspreis für Nachwuchskräfte an Forschungseinrichtungen 2011
  • Charlyn Völker, Biologielaborantin – Abschluss mit Auszeichnung durch die IHK 2011
  • Sina Fink – beste Bürokauffrau auf Landesebene, Auszeichnung durch die IHK 2013
  • Imke Luedecke, Biologielaborantin – Abschluss mit Auszeichnung durch die IHK 2013
  • Caroline Otten, Biologielaborantin – Abschluss mit Auszeichnung durch die IHK 2013
AWI-Mitarbeiterpreis 2010