Frühdiagenetische Überprägung von Proxies

Frühdiagenetische Prozesse findet man nicht nur am Übergang Sediment/Wasser oder in Ablagerungen nahe der Sedimentoberfläche, sondern auch in den tiefen Sedimentschichten. Darum kann die ursprüngliche Zusammensetzung der Sedimente während der auf die Ablagerung folgenden hunderte bis tausende Jahre zum Teil stark überprägt werden. Die wichtigsten biogeochemische /frühdiagenetische Prozesse, welche potentiell in Abhängigkeit der Sedimenttiefe stattfinden können, sowie die besondere Auswirkung auf die Zusammensetzung der Festphase wird in der u.a. Abbildung gezeigt.