Wenn wir über den Klimawandel reden, sprechen wir auch häufig über die Region um den Nordpol: die Arktis. Doch was ist die Arktis eigentlich, wie verändert sie sich, was passiert mit dem Eis dort und wie können wir sie schützen?

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Alfred-Wegener-Instituts haben in einer Erzählwerkstatt in Begleitung der Erzählkünstlerin Barbara Greiner-Burkert eine Geschichte geschrieben – doch ein Teil muss noch erzählt werden. Jetzt seid ihr dran, liebe Kinder. Hier habt ihr die Möglichkeit, die Episode so zu gestalten wie es euch gefällt.

Es gibt kein Richtig oder Falsch, und Vorkenntnisse sind auch nicht notwendig. Die Geschichte kann von Superheldinnen und Superhelden aber auch realen Personen handeln – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Auch die Protagonistinnen und Protagonisten der Geschichte, Jasmin und Leon, können in eurer Geschichte helfen, oder die Tiere der Arktis, echte oder fiktive. Oder ganz anders: Es liegt an euch! 

Wenn ihr teilnehmen möchtet, könnt ihr uns eure Beiträge bis zum 23. Oktober 2022 an folgende Adresse senden: klima.geschichten@awi.de  

Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen

Wir sind gespannt auf eure Ideen und freuen uns auf bunte und kreative Geschichten!

 

Wo ist der Schnee hin?