Stellenangebot

Durchsuchen Sie unsere Datenbank nach weiteren attraktiven Stellenangeboten


Masterarbeit (Sedimentologie und Biogeochemie in Permafrost)

Kennziffer:
Fachbereich: Bachelor- / Masterarbeit
Anstellungsart: Vollzeit
Standort: Potsdam

Projekt-Titel: Sediment and organic matter transport in the southern Beaufort Sea, Canada.
Bereich: Master-Student/in

Wo: Alfred Wegener Institut Helmholtz Zentrum für Polar- und Meeresforschung, Potsdam

Beginn: ca. April/Mai 2016

Thema: Lateral transport of sediment and organic matter, derived from coastal erosion, into the nearshore zone of the southern Beaufort Sea, Canada.

Projektbeschreibung: Das Projekt ist eingebettet in die Arbeitsgruppe COPER (http://www.awi.de/forschung/nachwuchsgruppen/coper.html) von Prof. Dr. Hugues Lantuit. Sie untersucht die Sediment- und Stofflüsse von Permafrostküsten in der kanadischen Arktis.

Methoden:
• Korngrößenanalyse mittels Laserbeugung
• Bestimmung von Kohlenstoff- (C) und Stickstoffkonzentrationen (N)
• Bestimmung stabiler Kohlenstoffisotope (δ13C)
• Semiquantitative Bestimmung von Elementgehalten mittels Röntgenfluoreszenz-Scan (XRF)
• Vorbereitung, Präparation und Bestimmung von organischen Makrofossilien zur AMS 14C Datierung
• Anwendung eigener methodischer Schwerpunkte

Leider kann keine Vergütung erfolgen. Die Möglichkeit einer Expeditionsteilnahme in die kanadische Arktis im Frühjahr oder Sommer 2016 ist bei entsprechender Tauglichkeit gegeben.

Es wird erwartet, die Arbeit in Englisch abzufassen. Entsprechende Sprachkenntnisse werden vorausgesetzt.

Nähere Informationen erteilt Dr. Michael Fritz vom AWI (E-Mail: Michael.Fritz@awi.de, Tel: 0331-288-2203).


expedition tomorrow

Allgemeine Informationen

Wir betreiben in einem breiten multidisziplinären Ansatz Polar- und Meeresforschung und leisten dabei im Verbund mit zahlreichen universitären und außeruniversitären Forschungsinstituten einen wichtigen Beitrag zur globalen Umwelt-, Erdsystem- und Paläoklimaforschung.

Logo audit berufundfamilie