SeaPump ist eine Helmholtz Nachwuchsgruppe von Alfred-Wegener-Institute Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung. Die Gruppe ist eine Brückengruppe zwischen der Helmholtz-Gemeinschaft, Unversität Bremen und MARUM - Zentrum für Marine Umweltwissenschaften. Das Ziel von SeaPump ist die Saisonale und regionale Fraßneteinflüsse auf die Biologische Pump zu verstehen.

 

 

Gruppenleiter:
Morten Hvitfeldt Iversen

Instituten:
Alfred Wegener Institute
Marum
University of Bremen

Kontakt:
+49 (0) 421 218 65787