Die Neumayer Observatorien der Meteorologie und Luftchemie

Die Atmosphärenforschung auf Neumayer ist in auf 2 Observatorien aufgeteilt: Meteorologie und Luftchemie. Das Messfeld der Meteorologie befindet sich auf dem Dach sowie in der unmittelbaren Umgebung der Station. Die Messungen der Luftchemie hingegen werden im Wesentlichen in dem 1.5 km südlich der Station befindlichen Spurenstoff-Observatorium durchgeführt, um Kontamination durch die Station zu vermeiden.

Verantwortlich

Meteorologie:

Wissenschaftlich: Gert König-Langlo
Technisch: Bernd Loose, Lewin Probst

Luftchemie:

Wissenschaftlich: Rolf Weller
Technisch: Rolf Weller