Kulturräume

Die Sektion verfügt über 4 Kulturräume, in denen die Raumtemperatur individuell eingestellt und konstant gehalten werden kann. In diesen Räumen werden die sog. Stammkulturen gehältert und Versuche durchgeführt. Zur Zeit werden zwei Kulturräume bei 2°C betrieben und je einer bei 15°C und 25°C.

Coulter-Zähler

Ein Coulter-Zähler ist ein Messgerät zur Bestimmung der Anzahl von Partikeln in einer elektrisch leitfähigen Flüssigkeit. Ursprünglich entwickelt zur Analyse von Blutzellen erlaubt das Coulter-Messprinzip auch, die Anzahl und Größe von einzelligen Algen im Kulturmedium zu bestimmen.

Für eine Messung mit unserem Coulter-Zähler (Multisizer 3, Beckmann Coulter) benötigt man ca. 10ml Kulturmedium.

 

 

Alkalinität

Ein wichtiger Parameter im marinen Karbonatsystem ist die Alkalinität. Die Bestimmung erfolgt mittels Titration. Wir betreiben hierfür ein Gerät von SI Analytics (TW Alpha Plus). Das Gerät verfügt über 21 Probenplätze. Für eine Doppelbestimmung werden mindestens 60ml Probenvolumen benötigt.

 

 

Dissolved Inorganic Carbon (DIC)

Dissolved Inorganic Carbon (DIC)

Nährstoffanalytik

Für die Nährstoffanalyse verfügt unsere Sektion über einen Quaatro 39 Autoanalyzer von Seal Analytical. Das Gerät verfügt über 39 Pumpenplätze. Für eine Messung benötigt man ca. 6 ml Probenvolumen. Dabei werden parallel Ammonium, Nitrit, Nitrat, Phosphat und Silikat bestimmt.

Membraneinlass-Massenspektrometer (MIMS)

Für die Messung von Prozessen wie Photosynthese, Zellatmung sowie CO2- und Bicarbonat-Aufnahme dient ein sog. Membraneinlass-Massenspektrometer. Mehr Information zur Methode gibt es hier.

Hochdruck-Aquarien