Unsere drei Arbeitsschwerpunkte

Proxy-Entwicklung

Mathematische Modellierung

Phytoplankton Ökophysiologie