Das Ocean Floor Observation System (OFOS) ist ein vertikal nach unten schauendes Kamerasystem zur Erfassung großskaliger Verteilungsmuster größerer bodenbewohnender Organismen und anderer Objekte (z.B. Steine, Müll) am Boden der Tiefsee. Es wird an einem Stahlseil, in dem ein Lichtwellenleiter für die Daten- und Videoübertragung und eine Kupferleitung für die Energieübertragung untergebracht sind, bis auf ca. 1,5 m über Grund zum Meeresboden herabgelassen und mit 0,5 Knoten geschleppt.

 

Das von der Tiefseegruppe des AWI neu entwickelte System besteht aus einem Metallrahmen, der mit Canon Einzelbild-Kamera (EOS-1Ds Mark III, von der Firma iSiTEC GmbH in Bremerhaven für Unterwassereinsätze modifiziert), ein Blitzgerät (Kongsberg 0E11-242), vier LED Lampen (LED Multi-Sealite, DeepSea Power & Light), eine Telemetrie (LRT-400 Fiber, iSiTEC), und drei, in einem Abstand von 50 cm zueinander positionierte, rote Laserpointer (OKTOPUS), ausgestattet ist.

 

Die Einzelbild-Kamera ist so programmiert, dass sie alle 30 sec ein Bild aufnimmt. Wenn besondere Objekte in das Blickfeld der Kamera kommen, können zusätzliche Bilder auf Knopfdruck produziert werden.

 

Kontakt: B. Sablotny, U. Hoge, M. Bergmann, J. Taylor

 

 

Literatur:

 

Taylor, J., Krumpen, T., Soltwedel, T., Gutt, J., Bergmann, M. (2016): Regional- and local-scale variations in benthic megafaunal composition at the Arctic deep-sea observatory HAUSGARTEN. Deep-Sea Research I, 108: 58-72.

 

Meyer, K.S., Soltwedel, T., Bergmann, M. (2014): High biodiversity on a deep water reef in the eastern Fram Strait. PLOS One 9 (8), e105424. doi: 10.1371/journal.pone.0105424.

 

Meyer, K., Bergmann, M., Soltwedel, T. (2013): Interannual variation in the epibenthic megafauna at the shallowest station of the HAUSGARTEN observatory (79°N, 6°E). Biogeosciences 10: 3479-3492. doi: 10.5194/bg-10-3479-2013.

 

Bergmann, M. & M. Klages (2012): Increase of litter at the Arctic deep-sea observatory HAUSGARTEN. Marine Pollution Bulletin, 64 (12): 2734-2741.

 

Bergmann, M., Soltwedel, T. & M. Klages (2011): The interannual variability of megafaunal assemblages in the Arctic deep sea: preliminary results from the HAUSGARTEN observatory (79ºN). Deep-Sea Research I, 58: 711-723.