Projekte mit Kindern und Jugendlichen auf Helgoland

Die Biologische Anstalt Helgoland (BAH) organisiert diverse Projekte im Bereich der Naturwissenschaften, um gezielt Nachwuchsförderung zu betreiben.

Diese Projekte finden in Zusammenarbeit mit der Ev. Kita "Windstärke 12" und der James-Krüss-Schule auf Helgoland statt.

Die naturwissenschaftlich basierten Projekte behandeln verschiedene Themenbereiche und geben den Kindern und Jugendlichen dadurch die Möglichkeit unterschiedliche Einblicke in die Arbeit von Wissenschaftlern zu bekommen.

Seit 2014 gibt es an der BAH das Schülerlabor OPENSEA.
Schüler der Oberstufe können hier in Labor und Freiland die Lerninhalte der Schule durch selbstständiges Forschen und Experimentieren erweitern.

Kontakt

Projekte mit Kindern und Jugendlichen auf Helgoland

Dr. Antje Wichels
+49(4725)819-3257
Antje.Wichels@awi.de

Nina Krumschmidt
+49(4725)819-3268
Nina.Krumschmidt@awi.de

Downloads